Stellenbeschreibung

"Wir Hamburger lassen keinen von uns über Bord gehen." Dieser Satz unseres Gründers, Max M. Warburg, ist seit über 100 Jahren Ansporn unseres sozialen Engagements. Zu unserem Heimathafen zählen drei ambulante Pflegedienste, unsere Tagespflege Mole44, das Demenzdock, die Vermittlung individueller Hilfen sowie unsere neue, inklusive Begegnungsstätte „Eppe & Flut“ in Eppendorf, die von der personenzentrierten Arbeit unterstützt und ergänzt wird. Bringen Sie Ihre Kompetenz, Ihre Leidenschaft und Ihr Einfühlungsvermögen ein und ergänzen Sie unsere Crew mit Ihrer Einzigartigkeit – Kommen Sie an Bord!

Das erwartet Sie bei uns:

  • Die sozialpsychiatrische Assistenz psychisch erkrankter Menschen gemäß Bundesteilhabegesetz
  • Die Entwicklung von gemeinschaftlichen Aktivitäten zum (Wieder-)Entdecken eigener Ressourcen
  • Die offene, unbürokratische Beratung und Unterstützung
  • Die Förderung der Mitwirkung der Teilnehmer*innen in unserer neuen inklusiven Begegnungsstätte „Eppe & Flut“
  • Die Umsetzung des personenzentrierten Ansatzes, indem Sie stärkend und unterstützend tätig sind

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein vielfältiges Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung
  • Den Reiz des Aufbaus einer sozialräumlichen Begegnungsstätte als Kooperationsprojekt
  • Flexible Arbeitszeiten und ein engagiertes, multiprofessionelles Team
  • Eine zunächst auf ein Jahr befristete Stelle; eine langfristige Zusammenarbeit wird angestrebt
  • Eine faire Bezahlung und betriebliche Altersvorsorge sowie Fortbildung und Supervision

 

Das bringen Sie mit:

  • Einen Abschluss in Sozialarbeit, alternativ in Psychologie, Ergotherapie, Soziologie oder mit einer vergleichbaren Qualifikation
  • Sie verfügen über umfassende Kenntnisse psychischer Erkrankungen und haben bereits Erfahrungen in sozialpsychiatrischer Arbeit
  • Sie begegnen Menschen mit psychischen Erkrankungen wertschätzend und verfügen über eine reflektierte sozialpsychiatrische Grundhaltung
  • Die Arbeit und den Austausch im Team und mit Kooperationspartner*innen schätzen Sie

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Firmenname: HAMBURGISCHE BRÜCKE
  • Ansprechpartner: Juliane Fürll
  • Ort: Bezirk Nord
  • Verfügbar ab: SOFORT
  • Berufsfelder:
    • Erziehung, soziale und hauswirtschaftliche Berufe, Theologie
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Anstellungsart: Festanstellung
  • Berufserfahrung: Berufseinsteiger

Über uns: HAMBURGISCHE BRÜCKE

SOZIALES ENGAGEMENT. FÜR HAMBURG. FÜR SIE.

"Wir Hamburger lassen keinen von uns über Bord gehen!"

Dieser Satz unseres Gründers, Max M. Warburg, ist seit über 100 Jahren Ansporn unseres sozialen Engagements. Zu unserem Heimathafen zählen drei ambulante Pflegedienste, unsere Tagespflege Mole44, unsere inklusive Begegnungsstätte Eppe & Flut sowie unser Demenzdock. Neben häuslicher und teilstationärer Pflege bieten wir auch die Vermittlung individueller Hilfen an, unterstützen psychisch erkrankte Menschen, stellen uns der neuen gesellschaftlichen Herausforderung, der Krankheit Demenz und gehören zu der Kooperation des Stadtteilprojektes Martini44.

Deine Vorteile bei uns

Mitarbeiterevents
Betriebsinterne Weiterbildungsmöglichkeiten
Gesundheitsmaßnahmen/ Gesundheitschecks
Betriebsexterne Weiterbildungsmöglichkeiten
Küche vorhanden
Betriebliche Altersvorsorge