Stellenbeschreibung

„Talente fördern, den Zusammenhalt stärken, den Norden bereichern“

Die NORDMETALL-Stiftung wurde 2004 vom Arbeitgeberverband NORDMETALL e.V. gegründet. Sie fördert und konzipiert Projekte in den Bereichen Bildung, Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft, in ganz Norddeutschland.

 

Ab dem 01.12.2021 suchen wir in Vollzeit (40 Std. / Woche) einen

Referent (m/w/d) Gesellschaft und Kommunikation

befristet für voraussichtlich 12 Monate als Elternzeitvertretung

der sich mit Begeisterung für die Sache, mit Herz für Kooperation und Sinn für Verwaltung befristet für ein Jahr in das Team der Stiftung einbringt.

 

Inhaltlicher Schwerpunkt der Stelle im Bereich Gesellschaft ist die Engagementförderung. Ziel ist es, diejenigen Initiativen zu stärken, die Menschen für Engagement und Ehrenamt begeistern und sich für den Zusammenhalt in einer vielfältigen Gesellschaft einsetzen. Dafür möchte die Stiftung gute Rahmenbedingungen schaffen.

Im Bereich Kommunikation gilt es, die Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung zu koordinieren und federführend umzusetzen. Darüber hinaus sollen laufend Kommunikationsanlässe entwickelt und betreut werden.

 

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Betreuung, Weiterentwicklung, Beratung, Steuerung und Kostenmanagement von laufenden Projekten und ggf. deren Institutionen
  • Recherche, Prüfung und Konzipierung potenzieller Förderthemen und -projekte, insbesondere in Kooperationen
  • Impulse geben für Optimierung und Verstetigung von Projekten sowie für mögliche Veranstaltungen und Kommunikationsanlässe
  • Berichtswesen, Kontrolle der inhaltlichen und wirtschaftlichen Projektberichte
  • Prüfung und Freigabe von Produkten der Öffentlichkeitsarbeit
  • Erstellen von Pressemitteilungen, Texten für die Website, den Twitter-Account, etc.

 

Welche Qualifikationen bringen Sie mit?

  • Möglichst abgeschlossenes Studium der Geistes- oder Sozialwissenschaften sowie erste Berufserfahrung in einer Stiftung oder einer sozialen Institution bzw. Initiative
  • Erste Erfahrungen im Management von Projekten inkl. deren Controlling
  • Freude an und Erfahrung in der Pressearbeit, bei der Erstellung von Social-Media-Content (Bild- und Videobearbeitung) sowie der Betreuung entsprechender Kanäle
  • Erfahrung in der Arbeit mit Content-Management-Systemen (WordPress)
  • Sehr gute eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsfähigkeit sowie eine offene Haltung gegenüber Neuem
  • PKW-Führerschein und die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im Fördergebiet

 

Was bieten wir Ihnen?

Wir bieten abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einem kleinen Team mit gutem Einblick in alle Arbeitsfelder einer Stiftung, die Ihnen ein hohes Maß an Selbständigkeit und Kreativität ermöglichen. Durch unseren Stifter zeichnet uns eine besondere Nähe zur Wirtschaft aus. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein umfangreiches Paket an Arbeitgeberleistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, individuelle Weiterbildungen, Bezuschussung der HVV-ProfiCard u.v.m.

 

Die Position ist grundsätzlich auch auf zwei Teilzeitbeschäftige (m/w/d) aufteilbar.

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ausschließlich per E-Mail mittels eines pdf-Dokumentes an unsere Personalabteilung unter 

personal@nordmetall.de mit dem Betreff „Referent Gesellschaft und Kommunikation“.

 

Informationen über die NORDMETALL-Stiftung finden Sie unter www.nordmetall-stiftung.de.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Firmenname: NORDMETALL-Stiftung
  • Ort: Bezirk Nord
  • Verfügbar ab: SOFORT
  • Berufsfelder:
    • Sprach-, literatur-, geistes-, gesellschafts- und wirtschaftswissenschaftliche Berufe
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Anstellungsart: Befristete Anstellung
  • Berufserfahrung: Berufseinsteiger

Über uns: NORDMETALL-Stiftung

Wir sind eine operativ-fördernde Stiftung. Unser Ziel ist es, den Norden Deutschlands zu stärken. Wir tragen dazu bei, den Wirtschafts- und Lebensstandort zu erhalten, und fördern ein positives Grundklima für wirtschaftliche, kulturelle und gesellschaftliche Aktivitäten.

Deine Vorteile bei uns

Getränke verfügbar
Leicht zu erreichen
Diensthandy
Mitarbeiterevents
Betriebsinterne Weiterbildungsmöglichkeiten
Kantine
Regelmäßige Feedbackgespräche
Betriebsexterne Weiterbildungsmöglichkeiten
Küche vorhanden
Betriebliche Altersvorsorge