Stellenbeschreibung

Für die Umsetzung des Regionalen Entwicklungskonzeptes „Achtern Elbe Diek“ (REK) ist die Stadt Winsen (Luhe) die beauftragte Geschäftsstelle. Das Aktionsgebiet umfasst neben der Stadt Winsen (Luhe) die Gemeinden und Samtgemeinden Bardowick, Elbmarsch, Seevetal und Stelle.

Jetzt ist die Assistenz des LEADER-Regionalmanagements mit einer Arbeitszeit bis zu 15 Stunden wöchentlich neu zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis zum Ablauf des Bewilligungszeitraumes am 30.06.2023.                                                          

Ihre Aufgaben

  • Erledigung der Korrespondenz der LEADER-Geschäftsstelle
  • Vor- und Nachbereitung der Sitzungen der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) und von Arbeitsgruppentreffen
  • Organisation der Teilnahme an der Messe `Grüne Woche´ in Berlin
  • Pressetexte veröffentlichen
  • Rechnungswesen für die Geschäftsstelle

 Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung im Büromanagement erfolgreich abgeschlossen und sind genauso sicher in Rechtschreibung und Ausdruck wie im Umgang mit den MS-Office-Programmen. Sie bringen eine systematische Arbeitsweise mit, sind flexibel und zielstrebig.

 Das befristete Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) einschließlich der üblichen Sozialleistungen. Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist uns ein großes Anliegen, weshalb wir uns insbesondere auf qualifizierte Bewerber freuen. Flexible Arbeitszeiten, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie ein gesundes Berufsumfeld sind selbstverständlich.

 Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis 30.01.2021 über www.winsen.de/bewerbung. Vielen Dank!

 

Stadt Winsen (Luhe)

Der Bürgermeister

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Firmenname: Stadt Winsen (Luhe)
  • Ansprechpartner: Andrè Wiese
  • Ort: Kreis Harburg
  • Verfügbar ab: SOFORT
  • Berufsfelder:
    • Recht und Verwaltung
  • Arbeitszeit: Teilzeit
  • Anstellungsart: Befristete Anstellung
  • Berufserfahrung: Mit Berufserfahrung

Über uns: Stadt Winsen (Luhe)

Die Stadt Winsen (Luhe), mit über 200 Beschäftigten, ist eine leistungsstarke und zukunftsfähige Verwaltung in der Metropolregion Hamburg.

Sowohl die verkehrsgünstige Anbindung an Hamburg und Lüneburg, als auch die idyllische Lage zwischen Marsch und Heide, sorgt jedes Jahr dafür, dass zahlreiche Neubürger in der Stadt Winsen (Luhe) und ihren 13 Ortsteilen eine neue Heimat und einen neuen Arbeitsplatz finden. Eine Stadt mit einer bestens ausgestatteten Infrastruktur für alle Generationen.

Der Verwaltungssitz befindet sich im Rathaus, direkt in der Stadtmitte und der belebten Fußgängerzone. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln und auch mit dem Auto ist die Stadt sehr gut zu erreichen (Mitarbeiterparkplätze stehen hinter dem Rathaus ggf. zur Verfügung). Der ZOB, nur drei Gehminuten entfernt, bietet Busverbindungen in die umliegenden Dörfer sowie zum Harburger und Lüneburger Bahnhof. Der Bahnhof Winsen (Luhe), nur zehn Gehminuten entfernt, liegt an der Bahnstrecke Hamburg – Hannover und stellt mit den Metronomzügen schnelle Verbindungen nach Nord und Süd her. Die BAB Anschlussstellen zur A39, A7 und A1 sind schnell zu erreichen.

Die Beschäftigten der Stadt Winsen (Luhe) profitieren von einer modernen Entgeltordnung und haben die Möglichkeit sich beruflich weiterzuentwickeln. Interessante, vielfältige und sinnstiftende Arbeiten zeichnen die Tätigkeiten in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre bei der Stadtverwaltung aus. Außerdem ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch unsere flexibel geregelte Arbeitszeit und andere Arbeitszeitmodelle gewährleistet. Eine pünktliche Gehaltszahlung zum Monatsende sowie ein Urlaubsanspruch von 30 Tagen sind Ihnen genauso sicher wie Ihr Arbeitsplatz. Eine Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen, ein Leistungsentgelt und eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge runden unser Angebot ab. Zum Wohl unserer Beschäftigten bieten wir über ein betriebliches Gesundheitsmanagement die Teilnahme an Betriebssportgruppen, Gesundheitstagen und Mitmachaktionen an.

Wollen Sie auch davon profitieren? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Deine Vorteile bei uns

Flexible Arbeitszeiten
Gute Verkehrsanbindung
Betriebsinterne Weiterbildungsmöglichkeiten
Betriebsarzt
Weihnachtsgeld
Betriebsexterne Weiterbildungsmöglichkeiten
Eigener Schreibtisch
Küche vorhanden
Betriebsausflüge
Betriebliche Altersvorsorge
Bildschirmarbeitsplatzbrillenzuschuss iHv bis zu 250,00 €
fußläufige Erreichbarkeit vom Bahnhof
Betriebsfeste
Tarifvertrag
Familienfreundliche Arbeitszeiten